Innovation und neue Standards beim
Füllen von Hartgelatinekapseln

Seit 2016 ist Fette Compacting auch im Segment Kapselfüllmaschinen vertreten. Wie in der Tablettenproduktion, so gilt auch hier: „be efficient“. Effizienz zeigt sich dabei vor allem in einer nie dagewesenen Produktionsleistung in Verbindung mit extrem einfacher Bedienung und der Minimierung von Maschinen-Stillstandszeiten.

FEC40
Duplex Concept

Double Output! Das Duplex Concept ermöglicht zwei vollständige Kapselfüllprozesse auf einer unveränderten Grundfläche. Ihre Produktionskosten pro 1.000 Kapseln sinken um bis zu 30 Prozent.

TRI.EASY
Einfache Reinigung undschnellumgerüstet

Einzigartig bei der FEC40 ist der patentierte Wechsel der Stopfstempelstationen. Sie können – ebenso wie die alternativ erhältliche Pelletstation – außerhalb der Maschine zerlegt und gereinigt werden.

Das Ergebnis: weit kürzere Umrüstungs- und Reinigungszeiten.

Human-Machine-Interface
Intuitive Bedienung macht’s leichter

Die FEC40 ist einfach und komfortabel zu bedienen – dank des innovativen Human-Machine-Interface (HMI). Die Nutzerführung ist grafisch und intuitiv. Sie verschafft dem Bediener permanent einen vollständigen Überblick über alle relevanten Prozess- und Qualitätsparameter hinweg.

Flexible Set-up
Flexibilität spart Kosten

Die FEC40 ist die erste Kapselfüllmaschine, die vollständig durch Servo- und Torquemotoren angetrieben wird. Dadurch lassen sich bislang gekoppelte Prozessschritte unabhängig voneinander einstellen. Die Gesamtdurchlaufzeit kann erheblich verkürzt werden – ganz ohne Qualitätseinbußen. Anwender können zudem während der laufenden Produktion die Hübe der Stopfstempelstation und der Schließstation individuell anpassen. Und nach einer Umrüstung oder Reinigung fällt kein zusätzlicher mechanischer Einstellaufwand an. So ist die FEC40 schnell wieder betriebsbereit.

Der Füllprozess
in fünfSchritten

Im Video sehen Sie den Ablauf der fünf Schritte im Kapselfüllprozess: Zuführung, Trennung, Befüllung, Verschließen und Ausgabe der Kapseln.

Technische Daten
FEC40

Hoher Ausstoß und kompakte Bauweise machen die FEC40 besonders effizient im Einsatz.

Modell

Stationen

Kapselausstoß (max.)

Abmessungen (max.)

Kapselgrößen

Gewicht

FEC40 12 400.000 2.168 x 1.648 x 2.068 mm 000 bis 5 ca. 4.500 kg

Erfahren Sie mehr über
unsere Kapselfüllmaschinen

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung. Gemeinsam entwickeln wir Ideen, um Ihre Produktion noch effizienter, innovativer und profitabler zu machen.

Rufen Sie uns einfach an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail.

Johann Van Evelghem
Business Development Manager
Fette Engineering GmbH 
Grabauer Str. 24 
21493 Schwarzenbek 
Deutschland

T   +49 41 51 12-903
E   JvanEvelghem@fette-engineering.com

  • FEC40
    FEC40
    Name FEC40
    Größe 4 MB
    Anzahl 1
    Format pdf

Das könnte Sie auch interessieren