Loading...

Echtzeitdaten. Überall und 24/7 verfügbar.

Sie möchten jederzeit und ortsunabhängig Zugriff auf Ihre Maschinendaten und -protokolle haben? SmartInterface von Fette Compacting macht es möglich! Die serverbasierte Anwendung ermöglicht es Ihnen, Ihre Produktionsprozesse auf mobilen Endgeräten zu überwachen. So behalten Sie die volle Kontrolle über die Fertigung und können Abweichungen sofort erkennen.

Jetzt kostenfrei testen

Immer verfügbar

Sie haben rund um die Uhr Zugang zu den Produktions- und Prozessdaten des HMI (Human Machine Interface).

Übersichtlich dargestellt

Die Daten sind in genau derselben Art und Weise dargestellt, wie Sie es vom HMI gewohnt sind.

Schnell vergleichbar

Behalten Sie stets den Überblick über Änderungen an Prozessparametern und Abweichungen.

Leicht zugänglich

Alle Reports und Protokolle sind einfach und schnell zugänglich.

Eine Anwendung, viele Vorteile.

  • Einfacher und schneller Zugriff auf Daten und Reports.
  • Schnelles Erkennen von Abweichungen durch Echtzeit-Monitoring.
  • Ein Betreten des Produktionsraums zur Kontrolle der Produktionsparameter ist nicht mehr nötig, Kontaminationen können dadurch vermieden werden.
  • Eine Cloud-Anbindung ist nicht erforderlich.
Prozessgrafik

Das Fette Compacting TRI.EASY-Design ermöglicht eine einzigartig einfache und sichere Bedienung. Die Idee dahinter: Nur wenn Technik in den drei Dimensionen Betrieb, Umrüstung und Wartung gleichermaßen einfach ist, kann sie effizient sein.

Prozessgrafik

Die Prozessgrafik bietet eine Darstellung der Produktionsparameter in Echtzeit.

KPI-Dashboard

Jederzeit einen einfachen Überblick über den aktuellen Produktions- und Maschinen­status.

Monitoring aller Prozessdaten

Die Dosierräder erhöhen die Fließfähigkeit des Pulvers und sorgen für eine gleichmäßige Dichte. Präzise Abfüllung und Dosierung reduziert den Produktverlust.

Monitoring aller Prozessdaten

Mithilfe der Monitoringfunktionen können Sie alle Prozesswerte aufzeichnen, exportieren und für Analysen nutzen.

Technische
Anforderungen.

  • Maschinentypen mit HMI-Software Stand Visual7 oder höher (FE Serie, neue i Serie).
  • Die Maschine muss in ein IT-Netzwerk (TCP/IP) eingebunden sein.
  • Das mobile Gerät muss sich im Maschinen-Netzwerk befinden oder es muss eine Kommunikation (etwa durch Netzwerk-Routen) möglich sein.

Wissenswertes.

Kann ich mit dem SmartInterface Einstellungen der Tablettenpresse verändern?

Nein, das SmartInterface hat nur lesenden Zugriff auf die Parameter der Tablettenpresse und kann diese nicht verändern.

Liefert das SmartInterface Daten in eine Cloud-Umgebung oder ein externes Netzwerk?

Das SmartInterface läuft komplett on-premise, das heißt es wird nur in ein internes sicheres Netzwerk eingebunden und es werden keine Daten nach außen gesendet.

Kann das SmartInterface auch für bereits installierte Maschinen nachgerüstet werden?

Ja, das SmartInterface kann für alle kompatiblen Maschinentypen problemlos nachgerüstet werden. Eine Nachrüstung hat keine Auswirkungen auf bereits bestehende Validierungen.

Für Informationen zu einer Nachrüstung wenden Sie sich gerne an unsere Service-Ansprechpartner unter spareparts@fette-compacting.com.

 

Testen Sie SmartInterface jetzt.
Natürlich kostenfrei!

Sie möchten sich selbst von den Vorteilen einer Maschinenüberwachung in Echtzeit mit SmartInterface überzeugen? Fordern Sie jetzt den kostenfreien Test an. Auch bei Fragen und Anregungen rund um SmartInterface sind wir gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!

Global Sales
Fette Compacting GmbH
Grabauer Str. 24
21493 Schwarzenbek
Deutschland

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Alle Felder mit (*) sind Pflichtfelder.

Mit dem Versenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegeben Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Ihre Einwilligung kann jederzeit per E-Mail an Whats-Next@news.fette-compacting.com widerrufen werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.